Zertifizierung

Das Qualitätsmanagementsystem im St. Elisabeth-Krankenhaus Salzgitter basiert auf internen und externen Bewertungen in Form von Audits. Grundlage hierfür sind die Anforderungen der DIN EN ISO 9001. Sie beleuchten die Qualität von Strukturen, Prozessen und Ergebnissen in allen Bereichen des Krankenhauses.

Mithilfe dieses Qualitätsmanagementsystems ist es uns gelungen, bestehende Standards weiterzuentwickeln und Vernetzungen zu verbessern. Indem wir das Managementsystem selbst auf den Prüfstand stellen und regelmäßig zertifizieren lassen, werden weitere Ansatzpunkte für Verbesserungen sichtbar.

Wichtigste Voraussetzung, um Qualitätssteigerungen zu erwirken, ist die Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, dem Informationsbedürfnis der Patientinnen und Patienten ebenso nachzukommen wie niedergelassene Ärzte, Krankenkassen und andere Kooperationspartner umfassend zu informieren. Auch dazu leistet unser Qualitätsmanagementsystem einen wichtigen Beitrag.

 

/sites/default/files/content/Zertifikat%209001%20%202015.PDF (zum Öffnen bitte klicken)