Anästhesie & Intensivmedizin

Home / Anästhesie & Intensivmedizin
Einblick in die Anästhesie und Intensivmedizin - St. Elisabeth-Krankenhaus Salzgitter

Im Notfall für Sie da

Die Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin ist zuständig für die anästhesiologische Betreuung bei Operationen, die postoperative Schmerztherapie sowie die intensivmedizinische Versorgung aller Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation und Überwachungsstation mit insgesamt 16 Betten.

Bei einer Anästhesie wird der Körper durch Medikamente für eine bestimmte Zeit in einen Zustand versetzt, in dem keine Schmerzen empfunden werden. Erst sie macht viele medizinische Eingriffe überhaupt möglich. Heutzutage ist die moderne Anästhesie zwar immer noch mit Risiken verbunden, aber sie ist sicher, schonend, kann exakt dosiert werden und ist individuell einsetzbar. Nach großen Operationen, schweren Erkrankungen und in der Intensivmedizin spielt sie ebenfalls eine entscheidende Rolle bei der Behandlung von akuten Schmerzen.

Die Intensivmedizin befasst sich mit der Erkennung und Behandlung von akut kritischen Gesundheitszuständen. Zu uns auf die Intensivstation kommen nicht nur Patienten, die in Lebensgefahr schweben, sondern auch Patienten, die zum Beispiel nach Operationen vorsorglich engmaschig überwacht werden sollen. Auf der Intensivstation können wir bei einer möglichen Verschlechterung des Gesundheitszustands schneller handeln. Der regelmäßige Austausch mit Angehörigen und Patienten ist uns sehr wichtig.

Unsere Spezialisten für Anästhesiologie arbeiten eng mit unseren Ärzten der anderen Fachrichtungen und speziell medizinisch ausgebildeten Pflegenden sowie Therapeuten zusammen. Jede Behandlung erfolgt in enger Absprache mit den Ärzten. Dieses interdisziplinäre, erfahrene Team betreut die Patienten auf unserer speziell ausgestatteten Intensivstation, auf der rund um die Uhr die Organ- und Vitalfunktionen (Herzschlag, Atmung etc.) überwacht werden.

UNSER LEISTUNGSSPEKTRUM IN DER ANÄSTHESIE UND INTENSIVMEDIZIN

  • Regionalanästhesie
  • Narkoseverfahren
  • Beratung und Untersuchung vor Operationen
  • Schmerzarme Geburt
  • Schmerztherapeutische Behandlung
  • Überwachung der lebenswichtigen Vitalzeichen wie Atmung, Blutdruck, Puls, Flüssigkeitshaushalt und Bewusstsein der Patienten
  • Unterstützung und Stabilisierung des Gesundheitszustands

Wir betreuen eine moderne interdisziplinäre Intensiv- und Überwachungsstation. Hier versorgen wir internistische und auch operative Patientinnen und Patienten. Wir legen Wert auf die ganzheitliche und individuelle Betreuung unserer Patienten, die auf eine intensivmedizinische Versorgung angewiesen sind.

Kontakt

Herr Wilmsmeyer - St. Elisabeth-Krankenhaus Salzgitter

Dr. Wolfgang Wilmsmeyer
Chefarzt
Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin

 

Patientenadministration
Telefon 05341 824-0
Telefax 05341 824-137

patientenadministration@st-elisabeth-sz.de

Sprechstunden

Öffnungszeiten der Anästhesieambulanz
Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr

 

Ihr Team der Anästhesie und Intensivmedizin

Unser Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin Dr. Wolfgang Wilmsmeyer, die Oberärzte Jörg Mardner und Dr. Michael Voss sowie speziell ausgebildete Pflegende kümmern sich mit moderner Medizintechnik vor, während und nach einer Operation um Ihr Wohlergehen.